Kursbeschreibungen

DIAMONDMIND MEDITATION

 

Die Lehren, worauf sich mein Meditationen beruhen, kommen aus dem 2500 Jahre alten Weisheiten der Mahayana Richtung, aus der Gelug Schule.

- dem auch der Dalai Lama angehört -

 

 

  • Die Gelug-Schule wird auch als die „Schule der Tugendhaften“ bezeichnet und geht aus der Lehrdarlegung Tsongkhapa (1357–1419) hervor. Der Kern der Übertragungen der Gelug liegt in den Lehren der Kadam-Schule, insbesondere in den Mahayana-Lehren Atishas, die Tsongkhapa (1357–1419) von Lehrern der Sakya-, Kagyü- und Nyingma-Schule übermittelt erhielt. Die frühere Kadam-Schule ist als eigenständige Schule nicht erhalten geblieben. Tsongkhapa fasste die Mahayana-Lehren der Philosophen Nagarjuna, Asanga und Dignaga in seinem Werk Lam-rin chen-mo („Große Darlegung des Stufenwegs“) zusammen. Der „Lamrim-Stufenweg zur Erleuchtung“ ist bis auf den heutigen Tag die Grundlage des von den Gelugpa gelehrten Erleuchtungsweges.      - Wikipedia

 

 

„Meditation bezieht sich gewöhnlich darauf, den Geist wiederholt auf ein heilsames Objekt zu richten, um ihn damit vertraut zu machen. Daher können wir die Meditation als einen Vorgang beschreiben, bei dem wir uns an ein heilsames Objekt oder eine heilsame Einstellung gewöhnen. Tibetisch bedeutet Meditation : „gom“Gewöhnung.“ - Geshe Kelsang Gyatso

 

 

MEDITATION

 - KURSBEGINN FÜR EINSTEIGER 

     Insgesamt 8 Einheiten á 1,5 Stunden

 

 

In dem DiamondMind Meditation beschäftigen wir uns bewusst mit den inneren Prozessen. Der Meditation ist ein Training des Geistes. Der Fokus richtet sich auf den Geist, aus dem die Gedanken und Gefühle entstehen. Wir trainieren mit dem Ziel, unseren Geist klar, fokussiert, ruhig und zielgerichtet in unserem Alltag zu erleben. Es ist ein lohnenswerter Lernprozess, an dessen Ende unsere Familie, unser Arbeitsumfeld, unseren Freundeskreis und die Welt mit den Augen eines glücklicheren und zufriedenen Menschen betrachten werden. 

 

Kursinhalt für Einsteiger 

 

•    Grundlagen der Meditation -

      Was ist Meditation und was ist keine Meditation

•    Vorteile der Meditation, - Wie oft und wie lange?

•    Der Meditations-Muskel – wie wir unsere

      Achtsamkeit und Wachsamkeit trainieren

•    Die Stufen der Meditation

•    Äußere und innere Voraussetzungen

      und die korrekte Haltung

•    5 Probleme, die auftreten können und 8 Gegenmittel

•    Meditationsarten und -Objekte

•    Umgang und Umwandlung der negativen Emotionen

      durch Meditation im Alltag

 

Dieser Kurs bringt Ihnen:

 

•    Zugang zu sich selbst

•    Selbstbeobachtung, Selbsterfahrung und

      positive Selbstveränderung

•    Aktive Einsichten in das Denken und Fühlen

•    Fähigkeit, den Fluss der Gedanken klar und

      objektiv zu betrachten

•    Die Kraft und das Wissen um negative

      Emotionen in positive umzuwandeln

•    Stressreduktion

•    Kenntnis der Voraussetzungen für

      dauerhaftes Glück

•    Selbstvertrauen, das in einem geschulten

      Geist von ganz allein entstehen kann

•    Die geistige Qualität der Ruhe und Klarheit,

      Konzentration und Kreativität

•    Mehr Harmonie in Ihren zwischenmenschlichen

      Beziehungen

•    Besser geschulte soziale Fähigkeiten

      (z.B. Empathiefähigkeit)

SCHNUPPERSTUNDE

 - kostenlos

 

Die DiamondMind Meditation hat ihre Wurzel im tibetischen Buddhismus.

 

Dabei beschäftigen wir uns mit den inneren Prozessen. Die Meditation ist ein Training des Geistes. Der Fokus richtet sich auf den Geist, aus dem die Gedanken und Gefühle entstehen. Wir trainieren mit dem Ziel, unseren Geist klar, fokussiert, ruhig und zielgerichtet in unserem Alltag zu erleben. Es ist ein lohnenswerter Lernprozess, an dessen Ende wir unsere Familie, unser Arbeitsumfeld, unseren Freundeskreis und die Welt mit den Augen eines glücklicheren und zufriedenen Menschen betrachten werden. 

In dieser Schnupperstunde können Sie sich einen ersten Eindruck über diese Art der Meditation verschaffen.

AFTER WORK MEDITATION

 

Nach dem stressigen und hektischen Arbeitstag abschalten, runterkommen, mit heilsamen, positiven Gedanken den Arbeitstag abschließen und gleichzeitig Ruhe und Gelassenheit erleben.

BEFORE WORK MEDITATION

 

Wir beginnen den Arbeitstag mit meditativen Einstimmung auf unseren kommenden Tag. Mit klaren Gedanken und Bilder führe ich Sie durch die kommenden Ereignisse des Tages. Sie werden dadurch gelassener, fokussierter und ausgeglichener Ihre Aufgaben erfüllen.

„MEDI TO GO“

 

Meditation in der Mittagspause.

Kurz durchatmen, einfach die Ruhe des Innenschau von der Arbeit genießen.

Sie gehen mental gestärkt wieder an Ihre Aufgaben.

ACHTSAMKEITSBASIERTE MEDITATION

 

Achtsamkeit ist ein unerlässliche positive Fähigkeit für unser Alltag und auch für unser Meditation.

Wir Schulen unser Achtsamkeit mit unterschiedlichen geistigen und körperlichen Meditationen.

„NETZWERKEN UND MEDITIEREN“

 

Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen, die sich kennenlernen, vernetzen und außerdem noch gemeinsam meditieren möchten.

Nach dem Vorstellungsrunde mit kleinen Snacks und Getränken lade ich euch zu eine tibetisch- buddhistischen Meditation ein.

DIAMONMIND SEMINAR / Workshop

 - 4 Stunde ( 1 Einheit mit Pause )

 

 

Der Seminar besteht aus Theorie und Praxisübungen, - Meditationen

  • Grundlage der Meditation
  • Vorteile der Meditation
  • Achtsamkeit und Wachsamkeit, wie wir unser Geist darin Schulen
  • Wie wir Meditation im Alltag integrieren

 

In dem Seminar werden wir auch unterschiedliche

Meditationen üben.

 

 

„Meditation ist definiert als ein Geist, der sich eingerichtet auf ein tugendhaftes Objekt konzentriert und dessen Funktion es ist, den Geist friedlich und ruhig zu machen. „- Geshe Kelsang Gyatso

Die Kurse finden statt im

Business Park - Sirius -

Siemensstr. 2-50

53121 Bonn

Gebäude 2 / 1 Stock

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Diamond Business Coach