Meditation für Unternehmen

Die Meditation hat mittlerweile einen festen Platz in unserer westlich zivilisierten Welt gefunden, er wird oft als Entspannungsmethode, zur Stressbewältigung und zur Unterstützung des allgemeinen Wohlbefindens praktiziert. Dabei kann auch völlig religionsfrei betrachtet und praktiziert werden. 

 

Dass die Meditation im Westen angekommen ist, zeigen auch Studien wie die vom Neurowissenschaftler Richard Davidson von der University of Wisconsin auf. Dieser hat bei tibetischen Mönchen eine überdurchschnittliche starke Aktivität der linken Gehirnhälfte mit Hilfe von EEG und MRT beobachtet. Diese ist für Menschen kennzeichnend, die eine optimistisch-ausgeglichene Grundhaltung haben.

 

Soziale Beziehungen werden durch Meditation verbessert, Angst erfährt Linderung und negative Emotionen werden vermindert. Auf unsere Wahrnehmungsfähigkeit hat sie eindeutig positive Auswirkungen und verbessert die Aufmerksamkeit. Das Lernen wird mit Meditation einfacher und gleichzeitig effizienter, außerdem verbessern sich Gedächtnisleistungen. Insgesamt wirkt sich Meditation positiv auf unsere Persönlichkeit aus.

 

Deshalb ist es mein Bestreben, Meditation für jeden zugänglich zu machen und aus dem „Mystizismus der Vergangenheit & Gegenwart“ herauszulösen. 

 

 

 

Wenn Sie Fragen zur Meditation im Rahmen des betrieblichen Gesundheitswesens in Ihrem Unternehmen haben, sprechen Sie mich gerne an. 

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Diamond Business Coach